Haut- und Venenzentrum Dr. Yvonne Gaber & Dr. Yvonne Frambach

 

Was gilt es während der Corona-Virus-Pandemie in unserer Praxis zu beachten

Liebe Patientinnen und Patienten!

Aufgrund der Corona-Virus-Pandemie müssen auch wir unsere Praxisabläufe umstellen, um die Gesundheit unserer Patienten und Mitarbeiterinnen zu schützen.

Im Zuge der Einführung einer "Maskenpflicht" bitten auch wir Sie, eine Mund-Nasen-Bedeckung beim Besuch unserer Praxis zu tragen. Dabei ist zu beachten, dass das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung nur eine ergänzte Schutzvorkehrung ist. Den bestmöglichen Schutz bietet weiterhin eine Kombination aller Hygiene-Standards, darunter regelmäßiges Händewaschen und das Einhalten eines Sicherheitsabstands von 1,5 Metern zu anderen Menschen.

Nutzung der Telefonsprechstunde oder unserer neu eingerichteten Videosprechstunde

Wenn Sie Anzeichen einer Erkältung haben oder wenn Sie Kontakt zu jemandem mit einer Corona-Infektion hatten kommen Sie bitte nicht in die Praxis, sondern kontaktieren Sie uns bitte vorab telefonisch oder per E-Mail, sodass wir Ihr Problem im Rahmen unserer Telefon- oder Videosprechstunde besprechen können. Bei Bedarf können wir einen dringend notwendigen persönlichen Termin in der Praxis dann auf das Ende der Sprechstunde verlegen.

 

Rechtzeitige Terminabsage

Patienten, die keine akuten Hautprobleme haben und aus Gründen des Eigen- und Fremdschutzes Ihren Termin in der Praxis nicht wahrnehmen möchten, bitten wir um rechtzeitige Terminabsage. Unsere Sprechstunde wird derzeit wöchentlich umstrukturiert, sodass wir empfohlene Sicherheitsabstände zwischen den Patienten, z. B. 1,5–2 m im Wartezimmer einhalten können. In diesem Zusammenhang kann es auch unsererseits zu Terminverschiebungsanfragen an Sie kommen. Wir bitten aufgrund der Abstandsregeln auch darum, auf die Begleitung durch Familienangehörige wenn möglich zu verzichten.

Folgerezepte

Wenn Sie bereits bei uns in Behandlung sind, können Folgerezepte weiterhin schriftlich, per Fax, telefonisch oder per E-Mail angefordert werden. Diese liegen dann 2 Tage später zur Abholung bereit, können postalisch zugestellt oder an die Apotheke Ihrer Wahl geschickt werden. Das Medikament kann bei Bedarf durch die Apotheke an Sie geliefert werden, sodass Sie Ihr privates Umfeld nicht verlassen müssen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen alles Gute!

Mit besten Grüßen, Ihr Praxisteam

NEU BEI UNS:

IDAS-Lasertherapie
zur Behandlung bei Gefäßveränderungen und pigmentierten Hautveränderungen

Erweiterte Äderchen, kleine Angiomen wie z. B. Blutschwämmchen und viele andere Gefäßerweiterungen (Teleangiektasien) und pigmentierte Hautveränderungen werden oft als kosmetisch störend oder sogar als psychisch belastend empfunden, gerade wenn sie im Gesicht auftreten.

Unser IDAS-Laser von der Firma Alma entfernt mit seinen grünen Laserlichtimpulsen störende Hautveränderungen schnell, wirksam und sicher.

mehr erfahren ›

Botox-, Filler- und Laserbehandlung

An folgenden Freitagen im Monat bieten wir die Behandlung mit Botox und Fillern sowie Laserbehandlung an.

Bitte melden Sie sich telefonisch für einen Termin an!

Termine

NEU BEI UNS:
Online-Videosprechstunde

Unsere Praxis bietet ab sofort die Möglichkeit zur Videosprechstunde an.

Die Videosprechstunde ist für gesetzlich versicherte Patienten kostenfrei.
Die Abrechnung der Sprechstunde erfolgt über die Krankenkasse.
Privat Versicherte erhalten eine Rechnung nach GOÄ.

Um einen Termin für die Videosprechstunde zu vereinbaren rufen Sie uns an oder nutzen Sie unser online eingerichtetes Kontaktformular.

Kontaktformular Videosprechstunde ›

Für die Videosprechstunde nutzen wir die Platform "ClickDoc". Nachdem Sie einen Termin bei uns angefragt haben, bekommen Sie einen Code und den Termin per SMS oder E-Mail zugesandt. Mit dem Code loggen Sie sich dann zur Terminsprechstunde in der Plattform ein.

zum Login der Plattform ›ClickDoc Erklärvideo ›

Gemeinsame Schwerpunkte:

Hautkrebsscreening, Hautkrebsbehandlung und Nachsorge, Ambulante Operationen, Allergologie, Lymphologie (Gründungsmitglieder des Lymphnetzwerkes Lübeck)

Wir führen eine Bestellpraxis. Bitte vereinbaren Sie möglichst immer einen Termin. Im Rahmen der offenen Sprechstunde können wir Patienten mit akuten Problemen nur bis zur Kapazitätsgrenze annehmen.

Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, informieren Sie uns bitte rechtzeitig.

Rezepte und Befunde

Um die Abläufe in der Praxis reibungslos zu gestalten, möchten wir Sie bitten, Nachfolgerezepte mindestens 2 Tage vor gewünschter Abholung telefonisch oder über unser Rezeptanforderungsformular zu bestellen sowie Befunde vormittags nur in der Zeit von 12:30 - 13:00 Uhr und nachmittags zwischen 18:00 - 18:30 Uhr zu erfragen.